Type FHD ist ein leicht zu handhabender Marine-Bunkerschlauch, der flach aufrollbar ist und daher gut verstaut werden kann.Als Druckschlauch für Mineralölprodukte aller Art mit Aromatenanteil bis 50 % für Bunkerboote, Tanker sowie als 'flexible Pipeline'.

Nur für Druckbetrieb.
Zugelassen von der Bundeswehr Marine.

Bei ausreichendem Förderdruck knickt der Schlauch auch bei engen Biegeradien nicht ein. Die Karkasse ist so konstruiert, dass der Schlauch selbst bei nur 1 bar Fließdruck noch seinen vollen Querschnitt behält.
Die Type FHD ist nicht geeignet zur Schwerkraftabgabe und für Saugbetrieb.
Dauerknicke vermeiden!

Zur Versorgung von Marineschiffen auf See und für Offshore-Anlagen.

Entspricht der Bundeswehrnorm VG 95 955 (ohne Längsstreifen) und der EN 1765 Type L.

Technische Daten:

Innen: NBR schwarz, nahtlos, elektrisch ableitfähig, auslaugfest

Festigkeitsträger: Dehnungsarme Textilgeflechte mit zwei gekreuzten verzinnten Kupferlitzen

Außen: Chloroprene (CR), schwarz, elektr. ableitfähig, abriebfest, witterungsbeständig

Zertifikate: Konformitätserklärung nach Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU.

Markierung: Zwei gelbe Markenringe alle 4 mtr., gelber Längsstreifen und einvulkanisierte Prägestempel mit Type, DN, EN 1765 Type L, Herstellerzeichen, Herstellernummer und Produktionsdatum. FHD 75 und FHD 100 mit fortlaufender Prägebandstempelung.

Weitere Info: siehe Datenblatt

Marine-Flachschlauch Type FHD (ohne Wendel)

1,00 €Preis
Innen / Außendurchmesser (mm)
Rollenlänge (m)

© 2016 - 2019 by ap-Q-tec UG |  All rights reserved